Sanitäres Weihnachtsshooting

Eines unser­er let­zten Shoot­ings dieses Jahr … das Wei­h­nachtsshoot­ing mit der Fir­ma “Heizung & San­itär Stephan Ull­rich” — sie lassen fre­undlich zur Wei­h­nacht grüßen.

Wie immer hat das Shoot­ing wahnsin­nig viel Spaß gemacht.
Stephan, Jen­ny, Lee und Markus haben sämtliche Späße mit­gemacht, die Stephan und uns so einge­fall­en sind.

Der Aus­gangspunkt war fol­gende Idee: Stephan stellt eine Bade­wanne als Schlit­ten (in dem die Wei­h­nachts­frau Jen­ny ste­ht) in den Ausstel­lungsraum und ein paar Toi­let­ten davor, auf denen die Ren­ntiere Stephan, Lee und Markus platz nehmen — jed­er mit einem typ­is­chen Arbeits­ge­gen­stand unter dem Arm.
Ich finde, es sind tolle Fotos ent­standen und wir kon­nten alle mal wieder so richtig her­rlich lachen.

Was ich nun zum ersten mal aus­pro­bieren kon­nte: Wir haben einige Bilder vor einem so genan­nten “Green Screen” schießen kön­nen. Zu Hause am heimis­chen Rech­n­er kon­nte ich die Akteure dann mit­tels Com­put­ertech­nik auss­chnei­den und vor jeden Hin­ter­grund set­zen den ich wollte. Von einem unser­er let­zten Ski­urlaube hat­te ich noch ein Bild von einem Gletsch­er. Dies erschien mir ger­adezu prädes­tiniert für das Wei­h­nachtliche Fir­men­grup­pen­bild.

Jen­ny hat dann das Gletscher­bild (Fee­gletsch­er ober­halb Saas Fee im Wal­lis, Schweiz) bei Fly­er­alarm ver­wen­det um eine schöne Grußkarte erstellen zu lassen.

Macht weit­er so Jungs und Jen­ny!

Share This